Make your own free website on Tripod.com
Main INDEX

DAS KÜNSTLERDORF

Am Anfang der sechziger Jahre lebte Bussana Vecchia im Werk weniger Pioniere wieder auf. Sie liebten die Stille dieser Steine und brachten neues Leben zurück.

Nach und nach kamen viele Künstler und Kunsthandwerker aus allen Teilen der Welt und gruben unter den Trümmerhaufen die Straßen und Keller frei. Sie reparierten zerborstene Mauern, durchbrochene Gewölbe, wobei sie auf die Eigenart der alten Bauweise bedacht, die Originalität der Gebäude wahrten. Langsam, Stein auf Stein, reparierten sie das Dorf, wie zu alten Zeiten.

Maler, Bildhauer, Töpfer ...... und viele mehr, fanden in der damaligen Ruhe und dem Frieden von Bussana Vecchia das nötige geistige Klima für ihre Arbeit.



Vorwort
Geschichte & Legende
Das Erdbeben von 1887
Jüngere Geschichte (=BACK)


Main INDEX :